FLASHDANCE

 

 

62. Gandersheimer Domfestspiele

Premiere: 10.07.2020

 

Buch von Tom Heyley und Robert Cary 

Liedtexte von Robert Cary und Robbie Roth 

Musik von Robbie Roth

 

Basierend auf dem gleichnamigen Film von Paramount Pictures

Deutsch von Anja Hauptmann

 

© Dietrich Kühne

KREATIV-TEAM

Inszenierung, Choreographie:

Marc Bollmeyer

 

Musikalische Leitung: 

Prof. Patricia Martin 

BESETZUNG

Alex Owens

Sarah Kornfeld

 

Nick

Tim Müller

 

Gloria

Rebecca Stahlhut

 

Hannah

Kaatje Diercks

 

 

ÜBER DAS STÜCK

Alex Owens hat nur einen Traum, eine professionelle Tanzkarriere einschlagen. Doch um dieses Ziel zu erreichen muss das junge Mädchen aus der Mittelschicht viele Hürden überwinden. Tagsüber geht sie ihrer schweren Arbeit in der amerikanischen Stahlindustrie nach, nachts tanzt sie in zwielichtigen Bars. Doch von dem Dröhnen der Maschinen und den Blicken der männlichen Barbesucher lässt sie sich nicht unterkriegen, sie glaubt fest an sich und ihr Talent und bekommt eine Einladung zur Aufnahmeprüfung an einer renommierten Tanzschule. Alex weiß, dass sie diese Chance nutzen muss und damit allen beweisen kann was in ihr steckt.

Das Musical FLASHDANCE basierend auf dem gleichnamigen Kultfilm kommt endlich nach Bad Gandersheim und das Ensemble wird mit den bekannten Songs wie „What a Feeling“, „Maniac“ oder „I love Rock‘n‘Roll“ dem Publikum einheizen und das Lebensgefühl der 80er Jahre wiederauferstehen.

PRESSE